Menü

Welchen Zweck hat diese Datenschutzerklärung?

Willkommen bei Happy Studio von McDonald’s! Wir bei McDonald’s legen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten und der persönlichen Daten Ihrer Familienmitglieder. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, welche Daten wir erfassen, wie wir diese verwenden und wie wir diese sicher verwahren und schützen.

Diese Datenschutzerklärung gilt sowohl für die Nutzung der Happy Studio-Website als auch für die der Happy Studio-App für Smartphones.

McDonald’s Europe Limited wurde das Datenschutzsiegel von TRUSTe verliehen. Das bedeutet, dass diese Datenschutzerklärung und unsere Datenschutzmaßnahmen von TRUSTe auf die Einhaltung der Bestimmungen des TRUSTe-Programms geprüft wurden. Näheres erfahren Sie auf der Validierungsseite, die Sie durch Klicken auf das TRUSTe-Siegel aufrufen können.

Wenn Sie Fragen oder Beschwerden bezüglich unserer Datenschutzerklärung oder unserer Datenschutzmaßnahmen haben, wenden Sie sich bitte an help@happystudio.com.

Wenn Sie Bedenken bezüglich des Datenschutzes oder der Datennutzung haben, die wir nicht zu Ihrer Zufriedenheit geklärt haben, wenden Sie sich bitte an TRUSTe.

Die Datenschutzmaßnahmen von McDonald’s Europe Limited auf www.happystudio.com und in unserer Happy Studio-App erfüllen die Zertifizierungsstandards von TRUSTe für den Datenschutz im Internet. Außerdem hat McDonald’s Europe Limited Datenschutzmaßnahmen hinsichtlich der Art und Weise ergriffen, wie Daten von Kindern auf dieser Website erfasst und die erfassten Informationen genutzt werden, die den Anforderungen des TRUSTe-Programms zum Schutz von Daten von Kindern genügen.

Diese Datenschutzerklärung enthält die folgenden Abschnitte (durch Klicken auf die einzelnen Überschriften gelangen Sie direkt zum jeweiligen Abschnitt):

  • 1. Wer betreibt Happy Studio?

    Happy Studio wird von McDonald’s Europe Limited betrieben und kontrolliert. McDonald’s Europe Limited ist ein in Großbritannien ansässiges Unternehmen mit eingetragenem Firmensitz unter der folgenden Anschrift:

    178/180 Edgware Road
    London, W2 2DS

  • 2. Benötigen Kinder die Genehmigung eines Elternteils oder einer Aufsichtsperson, um Happy Studio nutzen zu können?

    Nachdem die Happy Studio-App auf einem Smartphone oder Tablet installiert wurde, kann sie ohne Genehmigung eines Elternteils oder einer Aufsichtsperson gespielt werden. Wenn Sie als Elternteil oder Aufsichtsperson ein Kind daran hindern möchten, Happy Studio herunterzuladen, finden Sie sowohl bei iTunes als auch bei Google Play Jugendschutzeinstellungen und die Möglichkeit des Schutzes durch ein Passwort.

    Informationen dazu, wie Sie die Inhalte einschränken können, die Ihre Kinder sehen und nutzen dürfen, finden Sie …

    … bei iTunes unter: http://support.apple.com/kb/ht1904?viewlocale=en_EN
    … bei Google Play unter https://support.google.com/googleplay/answer/1075738?hl=en

    Informationen dazu, wie Sie ein Passwort anfordern können, um im iTunes App Store Apps zu kaufen und Rezensionen zu verfassen, finden Sie unter http://support.apple.com/kb/ht1904?viewlocale=en_EN

    Wie Sie für Ihr Google Play-Konto den Passwortschutz einrichten können, erfahren Sie unter https://support.google.com/googleplay/answer/1626831?hl=en

    Auf der Happy Studio-Website wird Ihr Kind aufgefordert, sich seinen Besuch der Website von einem Elternteil genehmigen zu lassen. Um sicherzustellen, dass Sie als Elternteil oder Aufsichtsperson um Ihre Genehmigung gebeten werden, muss eine einfache Mathematikaufgabe gelöst werden. Erst dann ist der Zugang zur Website möglich.

  • 3. Ist Happy Studio für Kinder sicher?

    Wir haben alles getan, damit Happy Studio für Kinder sicher ist. So ist es Kindern beispielsweise in Happy Studio nicht möglich, direkt mit anderen zu kommunizieren. Das bedeutet, dass die Kinder keine Nachrichten eingeben können und dass es so kein Mobbing jedweder Art geben kann. Eltern können sicher sein, dass es für ihre Kinder keinen Weg gibt, mit anderen zu chatten, Informationen weiterzugeben oder auf unangemessene Weise zu kommunizieren.

    Bei Happy Studio gibt es weder in den Inhalten noch durch Anzeigen Werbung für Speisen oder Getränke. Happy Studio ist eine sichere Umgebung und eine in sich geschlossene Website/App.

  • 4. Welche persönlichen Daten erfasst McDonald’s?

    Wir erfassen in der Happy Studio-App und auf der Happy Studio-Website keinerlei persönliche Informationen von Ihrem Kind.

    Im Bereich für Erwachsene werden lediglich Ihr Vorname und Ihre E-Mail-Adresse erfasst, wenn Sie sich, vollkommen optional, für ein Abonnement unserer Newsletter oder für den Beitritt zum Elternforum entscheiden.

  • 5. Wo werden die persönlichen Daten gespeichert?

    Wir speichern persönliche Daten in einem Rechenzentrum in Europa. Sollte sich dies ändern, werden wir alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten sicher und gemäß dieser Datenschutzerklärung behandelt werden. Dies gilt auch in Ländern, in denen weniger Rechtsansprüche in Bezug auf persönliche Daten bestehen.

  • 6. Wie gewährleistet McDonald’s, dass persönliche Daten sicher verwahrt und geschützt werden?

    Bei Happy Studio wird mit verschiedenen technischen Mitteln sichergestellt, dass persönliche Daten sicher verwahrt und geschützt werden. So werden zum Beispiel alle Ihre persönlichen Daten auf Computerservern gespeichert, auf die von außen nicht direkt zugegriffen werden kann. Darüber hinaus nutzen wir modernste Technologien, um zu verhindern, dass Außenstehende Zugang zu den Servern erhalten, auf denen Happy Studio gehostet wird. Bezüglich des Schutzes der persönlichen Daten, die an uns gesendet wurden, halten wir uns sowohl bei der Übertragung als auch bei der Aufbewahrung an allgemein anerkannte Standards. Dennoch: Keine Übertragungsmethode im Internet und keine Methode der elektronischen Speicherung ist 100 Prozent sicher. Daher können wir keine absolute Sicherheit für diese Daten garantieren.

  • 7. Gibt McDonald’s persönliche Daten an andere weiter?

    Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte verkaufen.

    Im Allgemeinen werden Ihre Daten ausschließlich von Personen genutzt, die für McDonald’s arbeiten (einige davon möglicherweise in Niederlassungen im Ausland). Wir benötigen jedoch bei der Verwaltung aller auf der Website erfassten Informationen häufig Hilfe und müssen zu diesem Zweck möglicherweise Ihre Daten an Dritte weitergeben. So werden die Happy Studio-Website und -App derzeit von einem Unternehmen mit dem Namen R/GA betreut. Wenn wir Ihre Daten an andere weitergeben, stellen wir sicher, dass diese sicher verwahrt und geschützt und nicht für Marketingzwecke dieser Dritten verwendet werden.

    Wir behalten uns das Recht vor, sämtliche Daten bei Bedarf so zu nutzen oder offenzulegen, dass wir geltenden Gesetzen, Vorschriften oder rechtlichen Anfragen nachkommen, die Integrität der Website und der App schützen, Ihre Anforderungen erfüllen oder mit Strafverfolgungs- oder Aufsichtsbehörden zusammenarbeiten können.

    Zur Erkennung von Trends bei der Nutzung von Happy Studio, z. B. zur Ermittlung der monatlichen Zahl von Besuchern, können wir bestimmte „nicht-persönliche“ statistische Angaben an Dritte weitergeben. Diese Angaben sind niemals auf Sie als Einzelperson rückverfolgbar.

  • 8. Ist es möglich, Inhalte aus Happy Studio mit anderen zu teilen?

    Inhalte aus Happy Studio können mit niemandem geteilt werden. Die einzige Ausnahme sind Fotos der Kreationen Ihrer Kinder, nachdem Sie der Happy Studio-App den Zugriff auf Ihre Kamera und das Speichern von Fotos auf dem Gerät erlaubt haben. Diese Fotos können wie jedes andere Foto auf Ihrem Gerät an andere weitergegeben werden. Diese Funktion ist von den Funktionen der Happy Studio-App getrennt und gehört nicht zu ihr.

  • 9. Wie lange bewahrt McDonald’s persönliche Daten auf?

    Wenn Sie unsere Newsletter abonniert haben oder dem Elternforum beigetreten sind, bleiben Ihre persönlichen Daten so lange gespeichert, wie Sie beim jeweiligen Dienst registriert sind.

    Beachten Sie bitte, dass durch das Löschen der Happy Studio-App vom Gerät nicht gleichzeitig auch Ihr Abonnement der Newsletter oder Ihre Mitgliedschaft im Elternforum beendet wird. Wenn Sie die Newsletter nicht mehr erhalten oder nicht mehr Mitglied des Elternforums sein möchten, müssen Sie sich jeweils dort explizit abmelden.

  • 10. Wie können Sie herausfinden, welche persönlichen Daten McDonald’s speichert?

    Sie können eine Kopie aller persönlichen Daten anfordern, die uns zu Ihrer Person vorliegen. Senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail an help@happystudio.com.

  • 11. Wie können Sie Ihre persönlichen Daten löschen oder aktualisieren?

    Wenn Sie Ihr Newsletter-Abonnement kündigen und/oder die Mitgliedschaft im Elternforum beenden möchten, woraufhin wir Ihre persönlichen Daten löschen, können Sie Folgendes tun:

    (i) Klicken Sie am unteren Rand einer der E-Mails, die wir Ihnen gesendet haben, auf den Link „Abmelden“. Wenn Sie sich sowohl beim Elternforum abmelden als auch das Abonnement von Newslettern beenden möchten, müssen Sie zweimal auf „Abmelden“ klicken, und zwar jeweils in einer Elternforum- und in einer Newsletter-E-Mail.
    (ii) Kontaktieren Sie uns unter help@happystudio.com.

    Wenn Sie Ihre persönlichen Daten aktualisieren möchten, melden Sie sich wie oben beschrieben ab und anschließend wieder mit den neuen Angaben an.

  • 12. Können Sie die Happy Studio-App löschen?

    Sie können die Happy Studio-App genauso wie jede andere App von Ihrem Gerät löschen. Beachten Sie bitte, dass durch das Löschen der Happy Studio-App von Ihrem Gerät nicht gleichzeitig auch Ihr Abonnement der Newsletter oder Ihre Mitgliedschaft im Elternforum beendet wird. Wenn Sie die Newsletter nicht mehr erhalten oder nicht mehr Mitglied des Elternforums sein möchten, müssen Sie sich jeweils dort explizit abmelden.

  • 13. Wann wird McDonald’s Sie kontaktieren?

    Wenn Sie uns die Kontaktaufnahme ausdrücklich erlaubt haben, werden wir Sie möglicherweise von Zeit zu Zeit per E-Mail kontaktieren, um Sie über Neuigkeiten bei Happy Studio zu informieren. Wenn Sie den Newsletter nicht länger erhalten möchten, können Sie diesen abbestellen. Befolgen Sie dazu die Anleitung in den Newsletter-E-Mails.

    Eltern und Aufsichtspersonen können auch unserem „Elternforum“ beitreten. Es kann vorkommen, dass wir Mitglieder des Elternforums in E-Mails um ihre Meinung zu Happy Studio, zu ihren Erfahrungen als Familie bei McDonald’s oder einfach nur um ihre Gedanken als Eltern oder Aufsichtspersonen bitten.

  • 14. Gibt es noch etwas, dass Sie wissen sollten, wenn Sie die Happy Studio-App nutzen?

    Die Happy Studio-App kann, wie jede andere App für Smartphones und Tablets auch, auf den eindeutigen Identifizierungscode des Mobilgeräts (zum Beispiel die UDID eines iPhones) zugreifen, damit Sie die App installieren und verwenden können. Bei diesem Code handelt es sich um eine eindeutige Nummer, anhand derer Ihr Gerät identifiziert werden kann. Während die Standortinformationen in der App nicht genutzt werden, erkennen wir aber beim Herunterladen der App, anhand des Landes, das in Ihrem Gerät eingestellt ist, und der IP-Adresse Ihres Geräts, die beim Herstellen der Verbindung zu den Happy Studio-Servern übertragen wird, in welchem Land Sie sich befinden.

    Wenn Sie die App zum ersten Mal benutzen, werden Sie auch gefragt, ob Sie der App bestimmte Berechtigungen erteilen möchten. Nach folgenden Berechtigungen wird gefragt:

    (i) Berechtigung, Ihnen Benachrichtigungen zu senden: Durch diese Benachrichtigungen können Sie zum Beispiel über die Verfügbarkeit einer Aktualisierung oder neuer Inhalte für die App informiert werden. Sie müssen das Senden von Benachrichtigungen nicht erlauben, aber falls Sie es tun, versprechen wir, nicht unverhältnismäßig viele Benachrichtigungen zu senden. Sie können die Berechtigung jederzeit widerrufen.
    (ii) Berechtigung zum Zugriff auf die Kamera und die Fotos auf dem Gerät: Diese Berechtigung wird benötigt, um der App die Ausführung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, wie zum Beispiel das Scannen und das Speichern von Bildern der Happy Studio-Kreationen Ihres Kindes in der Fotomediathek bzw. Fotogalerie Ihres Geräts. Sie können frei entscheiden, ob Sie der App Zugriff gewähren möchten, aber falls Sie es nicht tun, stehen einige der Funktionen der App nur eingeschränkt zur Verfügung. Sie können die Berechtigungen auf Ihrem Gerät jederzeit einschränken. Selbst wenn Sie den Zugriff gestatten, werden wir weder die mit der Kamera des Geräts aufgenommenen Fotos noch bestehende Fotos in Ihrer Fotomediathek bzw. Fotogalerie speichern oder nutzen.

  • 15. Was sind Cookies und verwenden wir Cookies oder etwas Ähnliches?

    McDonald’s und seine Partner (z. B. die von McDonald’s beauftragten Marketingagenturen), Tochtergesellschaften und Datenanalyse- und Servicedienstleister (z. B. der Datenanalysedienstleister und der Hosting-Provider) nutzen Cookies, Zählpixel, Tags, Skripts und andere Technologien. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Website an einen Computer einer Person überträgt um es einer Website zu gestatten, sich bestimmte Informationen zu „merken“ und daher die Verwendung der Website zu vereinfachen. Dieser Abschnitt enthält einige weitere Informationen dazu, was Cookies ausmacht und wie Sie diese blockieren oder löschen können.

    Ein Cookie können Sie sich ein bisschen wie die Person vorstellen, die hinter der Theke bei Ihrem McDonald’s steht. Diese Person weiß weder, wie Sie heißen, noch wo Sie wohnen, aber sie erkennt Sie und merkt sich, was Sie am liebsten bestellen. Wenn Sie das nächste Mal ins Restaurant kommen, weiß sie schon, was Sie üblicherweise bestellen, und kann Sie so noch schneller bedienen.

    Wie die meisten anderen Websites auch verwendet die Happy Studio-Website Cookies für unterschiedliche Zwecke, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. So verwenden wir beispielsweise Zählpixel, um die Verwaltung der Inhalte von Happy Studio zu vereinfachen. Zählpixel sind kleine Grafiken mit einer eindeutigen ID, die ähnlich wie Cookies funktionieren und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Sie sind unsichtbar in Webseiten eingebettet und haben die Aufgabe, die Bewegungen von Nutzern im Web zu verfolgen. Die dabei gesammelten Angaben sind jedoch anonym, und wir stellen keine personenbezogenen Informationen anhand dieser Zählpixel zusammen. Wir nutzen Zählpixel auch in unseren HTML-basierten E-Mails, damit wir sehen können, welche E-Mails von den Empfängern geöffnet wurden, um einschätzen zu können, wie effektiv unsere Kommunikation ist. (Sie können der Zusendung von Marketinginformationen jederzeit widersprechen. In der E-Mail wird beschrieben, was Sie tun müssen, um das Abonnement zu kündigen.)

    Wir können auch eine Sonderform von Cookies, die sogenannten „Flash-Cookies“, verwenden. Diese erlauben es uns, einige Ihrer Einstellungen auf der Website (z. B. die von Ihnen eingestellte Lautstärke auf der Website) zu speichern. Flash-Cookies unterscheiden sich von Browser-Cookies hinsichtlich der Menge und der Art der gespeicherten Daten und hinsichtlich der Speicherweise. Flash-Cookies werden beim Löschen von Cookies über die Cookie-Verwaltungsfunktionen Ihres Browsers nicht mit entfernt. Informationen dazu, wie Sie Datenschutz- und Speichereinstellungen für Flash-Cookies verwalten können, finden Sie hier.

    Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der der Cookie stammt, die „Lebensdauer“ des Cookies und eine nach dem Zufallsprinzip generierte eindeutige Nummer oder einen anderen Wert.

    Je nach Zweck verwenden wir entweder sogenannte „Sitzungs-Cookies“ – temporäre Cookies, die so lange in der Cookie-Datei Ihres Browsers verbleiben, bis Sie die Website verlassen – oder dauerhafte Cookies, die wesentlich länger in der Cookie-Datei Ihres Browsers verbleiben (wie lange, hängt von der Lebensdauer des konkreten Cookies ab).

    Sie können in Ihrem Computer festlegen, dass Sie jedes Mal gewarnt werden, wenn ein Cookie gesendet wird, oder dass alle Cookies blockiert werden. Alle Cookies, die im Cookie-Ordner Ihres Browsers abgelegt wurden, können Sie ganz einfach löschen. Die Cookie-Einstellungen können Sie über Ihre Browsereinstellungen anpassen. Jeder Browser ist dabei etwas anders. Wir empfehlen daher, das Hilfemenü Ihres Browsers zu öffnen, „Cookies“ auszuwählen und nachzulesen, wo sich Ihr Cookie-Ordner befindet. Wenn Sie Internet Explorer 8 verwenden, können Sie die Cookies wie folgt löschen:

    1. Öffnen Sie Internet Explorer.
    2. Klicken Sie auf „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“.
    3. Klicken Sie auf der Registerkarte „Allgemein“ unter „Browserverlauf“ auf „Löschen“.
    4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Cookies“ (sofern nicht bereits aktiviert) und klicken Sie auf „Löschen“. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Kontrollkästchen für alle anderen Elemente, die Sie ebenfalls löschen möchten.

    Wenn Sie die Standardeinstellungen beibehalten, führt das Löschen des Browserverlaufs dazu, dass temporäre Internetdateien, der Webseitenverlauf und Cookies entfernt werden. Die temporären Dateien und Cookies für die in der Favoritenliste gespeicherten Websites werden nicht entfernt.

    Wenn Sie Cookies deaktivieren, können Sie möglicherweise nicht in vollem Umfang von den unterhaltsamen und spannenden Funktionen dieser Website profitieren und einige der Webseiten funktionieren unter Umständen nicht ordnungsgemäß. Sofern Sie Cookies nicht über Ihre Browsereinstellungen deaktivieren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies auf der Happy Studio-Website zustimmen.

    Wenn Sie mehr über Cookies erfahren möchten, lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.

  • 16. Welche Informationen werden an externe Partner weitergegeben oder durch externe Partner erfasst?

    Happy Studio arbeitet mit externen Partnern zusammen, um die optimale Performance der Website zu gewährleisten. Die meisten Partner erfassen, überwachen und analysieren Daten, die nicht personenbezogen sind, um Happy Studio korrekte Analysedaten bereitzustellen. Diese Informationen helfen uns, unsere Serviceleistungen zu verbessern, relevantere Inhalte bereitzustellen und unsere Nutzer besser zu verstehen und zu bedienen.

    Zu den externen Partnern, auf die wir zurückgreifen, gehören unsere Marketingagenturen, die an Happy Studio arbeiten, unser Datenanalyse-Dienstleister und unser Hosting-Provider.

    Wenn Sie Fragen zu den Datenschutzmaßnahmen unserer Partner oder dazu haben, wie diese die persönlichen Daten Ihrer Kinder verwenden, wenden Sie sich bitte unter help@happystudio.com direkt an uns.

  • 17. Wird es Änderungen an dieser Datenschutzerklärung geben?

    Es ist möglich, dass wir diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren müssen. Falls wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir diese Änderungen im Bereich für die Erwachsenen und in allen Bereichen der Website bekannt geben, bei denen wir das für nötig erachten, damit Sie über diese Änderungen informiert werden. Es empfiehlt sich also, die Website regelmäßig zu besuchen, um sich über eventuelle Änderungen an dieser Datenschutzerklärung zu informieren. Sollte sich eine Änderung darauf auswirken, wie mit Ihren Angaben umgegangen wird, werden wir Ihnen diese Änderung vorab zusätzlich auch per E-Mail mitteilen, sofern Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung gestellt haben.

  • 18. Wie können Sie Kontakt mit uns aufnehmen?

    Wenn Sie Fragen oder Vorschläge zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail unter help@happystudio.com, per Post unter McDonald’s Europe Limited, 178–180 Edgware Road, London W2 2DS, Großbritannien, oder per Telefon unter 02/716 04 70 an uns.

  • 19. Wann wurde diese Datenschutzerklärung zum letzten Mal aktualisiert?

    3. August 2015

  • 20. Enthält Happy Studio Links zu anderen Websites?

    Happy Studio enthält nur an einigen wenigen Stellen Links zu anderen Websites:

    TRUSTe: Das TRUSTe-Logo (und die TRUSTe-Marke) sind mit der Website von TRUSTe verknüpft, die weitere Details zur Validierung der TRUSTe-Datenschutz-Zertifizierungskriterien von McDonald’s und Happy Studio enthält.

    Apple iTunes und Google Play: Die Happy Studio-App und die Happy Studio-Website für Mobilgeräte enthalten Links zum Apple iTunes App Store und zu Google Play, damit Nutzer von dort Apps für das iPhone, das iPad und Android herunterladen können, die von McDonald’s entwickelt wurden. Die Happy Studio-App bietet den Nutzern die Möglichkeit, die App auf der App-Plattform, von der sie sie heruntergeladen haben, zu bewerten. Der Nutzer wird gefragt, ob er die App bewerten möchte, und kann dann sowohl eine Sterne-Bewertung als auch eine Rezension hinterlassen. Um Apps von diesen App-Plattformen herunterladen sowie Apps bewerten und rezensieren zu können, benötigt der Nutzer ein gültiges Konto für die Plattform und er muss dort angemeldet sein.

    Informationen dazu, wie Sie die Inhalte einschränken können, die Ihre Kinder sehen und nutzen dürfen, finden Sie …

    … bei iTunes unter http://support.apple.com/kb/ht1904?viewlocale=en_EN
    … bei Google Play unter https://support.google.com/googleplay/answer/1075738?hl=en

    Informationen dazu, wie Sie ein Passwort anfordern können, um im iTunes App Store Apps zu kaufen und Rezensionen zu verfassen, finden Sie unter http://support.apple.com/kb/ht1904?viewlocale=en_EN

    Wie Sie für Ihr Google Play-Konto den Passwortschutz einrichten können, erfahren Sie unter https://support.google.com/googleplay/answer/1626831?hl=en